skip to the main content area of this page

Dies ist die Antwort auf den Beitrag: Quo Vadis 2


Aufwerten
32
Abwerten
0

nun mal ein bissi öl ins feuer gieß... die stände, auch wenn ma-konform, passen nicht --die möglichkeiten des klerus können zum totschlag-argument werden, wie schon rchtig erkannt also wech damit !!!

der Großteil des zeitweise aktiven Adels gefiel sich in der rolle der pferdezüchters und obsthändlers und natürlich in der hatz auf den gotteslästerer ...konstruktives kam da aber nicht wirklich bei rum bzw. letzteres war deren einzigste daseinsberechtigung...

vielversprechend war vielleicht noch die rolle des alkohlisierten rumhurenden zeitungsverkäufers ... nach langer pause aber dann mit seinen piraten völlig losgelöst von den bisherigen ereignissen wieder zu erscheinen bringts dann auch nicht wirklich

das dann die leut den elan verlieren ist doch nicht verwunderlich ...jake hatte noch ein paar mal geschrieben das er die piratenstory fortsetzen will ..aber von jerry nix hört -->

Absender Jake Mawhiney Di, 19. Apr um 21:53 <---letztes Lebenszeichen Empfänger Seneca Mi, 20. Apr um 08:49 Sorry hab wirklich viel um die ohren im moment und bei jerry scheints auch net besser zu sein. Ich werd aber ab Montag wieder voll dabei sein und mich wieder melden :)

einen oog-monat später erscheinen 1000 piraten in nascor--aber egal

meinereiner sieht Zukunft von KR nur in einem herbstlichen neustart , wobei bis dato die fehlenden funktionen unbedinget erstellt werden müssen , eventuell auch ein paar regeln aufgestellt werden ... grundlage können ja die geschichten von harmud zur historie nascors bleiben ... und im Herbst halt begründen ein paar wagemutige männer und Frauen den Senat von Nascor auf den trümmern der III kr ... günstigerweise kann sich ja der könig aus verzweifelung das leben nehmen ...dennne wäre dieses prob auch beseitigt

Beitrag melden
am 19. Jun 2011

Kommentare

der elan war doch schon lange vorher weg, dass war doch das problem. völlig losgelöst von den vorherigen ereignissen war die story auch nicht, bez. der wrackteile habe ich doch gerade auf deiner rede aufgebaut, um die wiederkehr plausibel zu begründen. es soll hier aber auch gar nicht um gegenseitige schuldzuweisungen gehen, sondern darum, wie wir das ding wieder zum laufen bringen. das wird noch 'ne harte nummer, von einem konsens sind wir nämlich weit entfernt. – Jeremy Beaumont am 19. Jun 2011
Ich sehe schon, dass es anscheinend wirklich so war, dass einige das Ständesystem aus OOG-Gründen abgelehnt haben und es deshalb Probleme gab. – Markus am 19. Jun 2011
Die neue Version wird zwar auf der alten Geschichte aufbauen, aber die Zeit des Kronrats vermutlich völlig ignorieren. Wir fangen (zeitlich) wieder da an, wo KR3 begonnen hatte. Natürlich nur zeitlich, nicht inhaltlich. Der König muss sich also nicht das Leben nehmen aus Einsamkeit. ;-) – Jakob am 19. Jun 2011

0 Antworten

Suchst Du nach weiteren Beiträge zum Thema oder willst Du vielleicht einen eigenen Beitrag schreiben?

Neu hier?

Hier kannst Du einen Beitrag eines Mitglieds einsehen, kommentieren und bewerten.

» Hilfe

Themen

geschreiben

19. Jun '11

Leser

1.056 Stück

Kommentare

3 Stück

Antworten

0 Stück

letzte Änderung

19. Jun '11