skip to the main content area of this page
Aufwerten
33
Abwerten
0

Ich fasse nochmal kurz die Position der Gegner von Orks/Trollen als spielbare Rasse zusammen. Dabei gehe ich allerdings immer davon aus, dass die Hintergrundgeschichte der Spielwelt noch flexibel und diskussionswürdig ist und das Argument "Alle Orks wurden schon vertrieben Ätsch!" nicht zieht.

Im Osten sollen Clanlande mit Orks und Trolle geschaffen werden, die eine ständige Bedrohung darstellen, weshalb die Rassen auf dem Kontinent unbeliebt ansonsten unbeliebt sind. Wenn man sie als Spielerrasse zulässt verwässert man den Konflikt "Zivilisierte Völker vs. Barbaren".

Dem kann ich so überhaupt nicht zustimmen. Hier meine Argumente für Orks/Trolle als spielbare Rasse:

-Mehr Attraktivität für potentielle Spieler des KR (Werbeanzeige: Man kann 6 Rassen spielen...)

-Interessante Möglichkeiten von Konflikten innerhalb des Kronrats wenn Ork/Troll-Kronräte in Gewissensnöte gegen ihre Vettern im Osten geraten.

-Bereicherung des Rollenspiels und Storytellings durch mehr Möglichkeiten INNERHALB des Spielerlandes (einziges Land das NICHT der SL untersteht!)

-Wenn man Orks/Trolle wegen den Clanlanden rausnimmt, könnte man genauso mit anderen Nichtmenschlichen Rassen argumentieren, die eigentlich alle eher Loyalität zu ihren Rassengenossen als zum menschendominierten Spielerland hätten.

-Ich finde es eher banal die Stereotypbildung: Mensch/Zwerg/Elf vs. Orks/Trolle alias Gut gegen Böse anhand der Rassentrennung zu implementieren. Es stimmt zwar, dass dies in der Politik normal ist, aber wir sind hier nicht im Plenum des KR wo ich so etwas begrüßen würde, sondern wir legen hier die WIRKLICHE Hintergrundgeschichte fest, wo man das wirklich etwas differenzierter sehen sollte. Oder sind etwa alle Orks/Trolle automatisch von Natur aus wilde Killerbestien? Ich bin deutschlich GEGEN RASSENSTEREOTYPEN. Die Spielerzwerge und -elfen werden sicher auch unterschiedlich wie Tag und Nacht sein, warum nicht auch andere Rassen?

-Es könnte für die Orks in den Clanlanden sogar noch attraktiver sein ihre abgefallenen, verweichlichten Rassegenossen zu überfallen, weil sie diese z.B. als Verräter ansehen.

Im übrigen finde ich einige Argumente gegen Orks als Spielerrasse mehr als merkwürdig. Inwiefern leidet denn die gleiche Bedrohung durch die Clanlande für das Spielerland, wenn nun auch Orks im Spielerland sind oder nicht? Ich sehe da keinerlei Zusammenhang. Der einzige Zusammenhang den ich sehe ist, dass man Krieg gegen Orks mit deren Vernichtung/Vertreibung gleichsetzt und sich nicht vorstellen kann, dass ein menschendominiertes Königreich Orkgebiete besetzen und deren Bevölkerung unterdrücken kann. Da fehlt einigen wohl eher die Vorstellungskraft bzw. sie haben zu wenige Fantasybücher gelesen.

So, das sollte fürs erste reichen. Im übrigen würde ich es begrüßen, wenn diejenigen, die von Anfang an gegen die Implementierung von Rassen im KR3 waren dies nun nicht einfach auf diese Diskussion übertragen um praktisch doch wieder 2 Rassen rauswerfen zu können.

Beitrag melden
am 26. Okt 2009

Kommentare

@Maura, du sagst es: abwarten und Tee trinken. Immer schön locker durch die Hose atmen ;). – Batu am 27. Okt 2009
Also ich werde zwar nie einen Troll oder Ork spielen, aber ich kann mir schöne Geschichten vorstellen, die alleine aus eben der Situation heraus möglich werden, die hier auch als Argument gegen diese als Spielerrasse geführt wird... ;) Aber letztenendes entscheidet COM und die SL. Daher: ABWARTEN^^ – Maurakin am 26. Okt 2009
Siehe Batu. Die Argumente sind ausgetauscht. – Lord Sidious am 26. Okt 2009
Den Beitrag unterschreibe ich vollkommen. Ich würde mir auch wünschen, dass die SL, falls sie diese Entscheidung trifft, das möglichst unvoreingenommen und unter Sichtung der Argumente macht. Selbst wenn O/T seltener gespielt werden - na und? Was spricht tatsächlich dagegen, sie anzubieten? – Benares am 26. Okt 2009
Gerade das Argument "man kann zwischen 6 spielbaren Rassen wählen" hinkt, denn in den vergangenen Spielrunden waren Orks und Trolle immer die Minderheiten unter den Minderheiten. Ich warte hier nur noch ein Votum der SL ab, für mich hat sich die Debatte ausgelutscht. – Batu am 26. Okt 2009
Weitere 2 Kommentare anzeigen

0 Antworten

Suchst Du nach weiteren Beiträge zum Thema oder willst Du vielleicht einen eigenen Beitrag schreiben?

Neu hier?

Hier kannst Du einen Beitrag eines Mitglieds einsehen, kommentieren und bewerten.

» Hilfe

Themen

x 34

geschreiben

26. Okt '09

Leser

899 Stück

Kommentare

7 Stück

Antworten

0 Stück

letzte Änderung

27. Okt '09