skip to the main content area of this page

Dies ist die Antwort auf den Beitrag: Grundsatzfragen


Aufwerten
35
Abwerten
0

Ich verstehe euch nicht. Wollt ihr damit etwa sagen, alles was wir als Rahmen vorgeben ist belanglos und am Grunde sollen die Spieler machen was ihnen gerade in den Kram passt? Dann können wir auch ohne alles wie in KR2 starten.

Nein, im Gegenteil, was ich meinte ist
- mal abgesehen davon, dass es eigentlich keinen Sinn macht über das was sein könnte zu reden, so lange nicht mal annähernd eine funktionierende Plattform vorhanden ist -
dass all zu viele Vorgaben schlichtweg nicht zu kontrollieren sind, die Gestzaltungsmöglichkeiten und somit die Spieltiefe einschränken und letzlich von den Spielern, einfach weggeschrieben werden, da kann sich die SL dann auch querstellen, gegen die Mehrheit kann sie schlussendlich nicht agieren - sonst sind die Spieler weg.

Vorgaben ja- aber nur Eckpfeiler und korrigierend eingreifen, wenn was zu weit geht, das war's - mehr kann und soll die SL nicht ins Storytellin eingreifen - Kronrat lebt schließlich nicht von den Vorgaben der SL, sondern von der Kreativität der Spieler, es reicht völlig, wenn die SL die Abseits pfeift..

Kommentare

Es ging mir in meinem Kommentar darum, dass du gemeint hast, selbst wenn wir jetzt die Rassen nicht mit ins Spiel nehmen, könnte nachher einer ruhig einen Troll spielen wenn er ein guter Spieler sei, die SL solle da nicht eingreifen. Das kann so natürlich nicht sein und dabei bleibe ich. – Markus am 13. Okt 2009
Wenn man es hart darauf anlegt, sind wir doch auch mit dem Bestehenden schon in der Lage Kronrat zu spielen... man würde dann Regeln entwickeln, wie Anträge auszuwerten sind etc. Ein bisschen weniger Technik, ein bisschen mehr Phantasie... möglich wär es... ;) – Maurakin am 12. Okt 2009
Viel interessanter ist doch, wann wir das erste mal eine funktionierende Plattform zu Gesicht bekommen werden. Sollte dies noch länger dauern – und dies ist zu vermuten – so spricht aus meiner Sicht nichts dagegen hier zumindest strukturelle Vorgaben und vor allem eine Verfassung auszuarbeiten. – Pierre de Siorac am 12. Okt 2009
@Neptun: So siehts aus... – Maurakin am 12. Okt 2009
genau, lasst uns das spiel starten sobald die programmierung dies zulässt und drauf los spielen :) – Pedo am 12. Okt 2009
Weitere 5 Kommentare anzeigen

1 Antworten

Suchst Du nach weiteren Beiträge zum Thema oder willst Du vielleicht einen eigenen Beitrag schreiben?

Neu hier?

Hier kannst Du einen Beitrag eines Mitglieds einsehen, kommentieren und bewerten.

» Hilfe

Themen

x 1

x 3

x 17

x 37

x 43

geschreiben

12. Okt '09

Leser

815 Stück

Kommentare

10 Stück

Antworten

1 Stück

letzte Änderung

13. Okt '09