skip to the main content area of this page

Dies ist die Antwort auf den Beitrag: Offener Brief an HiHe


Aufwerten
30
Abwerten
0

Ich will jetzt nicht über all die Unwahrheiten, die du über Hihe und KR 1 erzählst reden - ich habe ja die meisten meiner Reden noch, doch, wenn du dir IG so viel Zeit nehmen würdest, um mit Aiela zu sprechen, wie du dir hier nimmst um den Spieler dahinter zu diffamieren, dann wärst du wirklich ein gute Spieler, so bist du nur jemand, der IG schweigt und OG den Spieler angreift - bei jeder Gelegenheit - siehe alle deine Kommentare.

Ich hab ja keine Ahnung, wer du in KR1 warst, aber Hihe muss dich wohl ordentlich zurechtgestutzt haben , damit du nach 9 Jahren noch immer solche Aversionen hast um mir einen eigenen offenen Brief zu widmen in dem du noch immer / schon wieder voll Zorn und beinahe Hass bist.

Hochmeister- es ist ein Spiel, mehr nicht - es ist nicht dein Leben!!!

Hihe ist /war ein populistischer Politiker und kannte beinahe jedes Wort im Archiv und kümmerte sich um jeden Neuankömmling, deswegen und, weil das ankam bei der Mehrheit des KR1 war er erfolgreich. Das ist die Art in der ich spielen möchte, und wenn ich nicht irre, dann ist Kronrat ein Spiel um Politik, Macht, bla bla bla - oder hat sich was geändert?

Nur mehr deine Linie - Geschichten, ohne Pepp? Kritik verboten?

So lange Jakob mir nicht sagt ich soll dem Kronrat fernbleiben...

Ich will jetzt nicht über all die Unwahrheiten, die du über Hihe und KR 1 erzählst reden - ich habe ja die meisten meiner Reden noch, doch, wenn du dir IG so viel Zeit nehmen würdest, um mit Aiela zu sprechen, wie du dir hier nimmst um den Spieler dahinter zu diffamieren, dann wärst du wirklich ein guter Spieler, so bist du nur jemand, der IG schweigt und OG den Spieler angreift - bei jeder Gelegenheit - siehe alle deine Kommentare.

Ich hab ja keine Ahnung, wer du in KR1 warst, aber Hihe muss dich wohl ordentlich zurechtgestutzt haben , damit du nach 9 Jahren noch immer solche Aversionen hast um mir einen eigenen offenen Brief zu widmen in dem du noch immer / schon wieder voll Zorn und beinahe Hass bist.

Hochmeister- es ist ein Spiel, mehr nicht - es ist nicht dein Leben!!!

Und es ist auch nicht das von Alois, der lacht über das hier herzlich, denn dir fehlt was Wesentliches: - Humor und die Leichtigkeit des Seins...

Dennoch Herzlichen Dank, dafür, dass du mir eine eigene Rede widmest - ja, so war das schon in KR1, an Hihe kam keiner vorbei - je weniger um so mehr er / sie es wollte

LOL

Beitrag melden
am 18. Mrz 2011

Kommentare

Gut, dann sage ich es dir jetzt: Bleib Kronrat fern. – Jakob am 19. Mrz 2011
Schade, dass du nicht lesen kannst HM - hab keinen Alltasärger, lasse ich nicht raus, - den suche ich mit meinem Char - genau lesen und zu verstehen versuchen hilft bei der Einschätzung der Anderen unheimlich! Und, wenn mein Char das System in Frage stellt - IG - ist das nicht unerlaubt - blöde sind dann jene, die das mit OG Mitteln beantworten, anstatt IG-gemäß zu handeln, oder? Und in KR1 konnte nur Rat werden, wer Bürger des VKR war -Heimatmark bei der Anmeldung anzugeben, du Held nichtswiss – hihe am 18. Mrz 2011
Sorry wenn du den KR brauchst um deinen Alltagsärger hier rauszulassen. Du darfst gerne Politik auch kontroverse betreiben. Hindert dich niemand dran, du stellst aber das ganze System in Frage, stänkerst wo du kannst. Wartest noch nicht mal bis es endlich los geht (Reichsobere). Sagst das jeder Ausländer KR werden kann (wo war dein Aufschrei zu der Thematik in KR1 und KR2?? gab es nie deinerseits). – Hochmeister am 18. Mrz 2011
HM:wollte ich brav wie ein Milchmädchen sein, dann ginge ich und machte Klinikclown. Ich habe keinen Stress in der Arbeit, keinen Streit mit meiner Gefährtin, keine Sorgen mit meinen Kindern, was du NORMAL nennst interessiert mich nicht - ich möchte kontroversielle Politik machen, mich ein paar Stunden am Tag "aufregen" mit m. Char- der Kronrat ist dazu nicht geeignet - hier wird eben spießbürgerliches Reihenhausgeplappere praktiziert - gut, wie ich schon sagte - ich werde da nicht weiter stören – hihe am 18. Mrz 2011
Ich brauch/brauchte dich nicht zu beeindrucken. Wozu auch? Dein jetziger Beitrag und deine Comments beweisen nur das du nichts, rein gar nichts verstanden hast. Wie gesagt, bringe dich einfach normal ein und füge dich den Gegebenheiten. Mehr verlangt man nicht von dir nicht. – Hochmeister am 18. Mrz 2011
Weitere 2 Kommentare anzeigen

0 Antworten

Suchst Du nach weiteren Beiträge zum Thema oder willst Du vielleicht einen eigenen Beitrag schreiben?

Neu hier?

Hier kannst Du einen Beitrag eines Mitglieds einsehen, kommentieren und bewerten.

» Hilfe

Themen

x 2

geschreiben

18. Mrz '11

Leser

712 Stück

Kommentare

7 Stück

Antworten

0 Stück

letzte Änderung

19. Mrz '11